top of page

Vorsicht bei falschen Versprechnungen zur Abstintenz!

Aktualisiert: 29. Nov. 2022

Ein Abstinenzzeitraum von 6-12 Monaten klingt für viele MPU Kunden und Kundinnen erst einmal überraschend und lang. Immer mehr Vorbereiter bieten daher eine Vorbereitung ohne Abstinenzzeitraum an oder versprechen Ihnen die Rückerlangung der Fahrerlaubnis ohne Abstinenznachweis.


Dies entspricht nicht der Wahrheit und wird Ihne bei der MPU vermutlich schnell zum Verhängnis.


Der Abstinenznachweis ist und bleibt das Mittel der Wahl um zu überprüfen, ob eine Person auch dauerhaft ohne Konsum zurechtkommt.


Wir informieren Sie ausführlich auf www.profi-mpu.de


Comments


bottom of page